Auch als Android-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen
Auch als IOS-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen

Europas hoher Norden ONLINE ANSCHAUEN: STREAMEN, LEIHEN ODER KAUFEN

Jetzt Europas hoher Norden bei Amazon Prime Instant Video, Apple Itunes als download kaufen.
Amazon Prime Instant Video Logo
Staffeln
1, 2, 3
3 Staffeln verfügbar

Staffel 1

In Flatrate
Nein
ansehen
Episode 1
Stockholms Schären und Gotland
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Stockholms Schären und Gotland - Inhaltsangabe:

Feuerspeiende Vulkane, gigantische Eisberge, tiefe Fjorde, weiße Sandstrände und endlose Wälder – Skandinavien ist das Reich der Kontraste. Im Sommer ein nicht endendes magisches Licht und in den langen Wintern für Mensch und Tier ein Leben am Limit. Für diese 15-teilige Doku-Reihe wurden mit modernster Technik und in HD-Qualität die grandiosen und vielfältigen Landschaften des gesamten Nordens aus der Luft eingefangen. Mit dem besten Helikopterkamerasystem der Welt, der Cineflex-Kamera, wird damit erstmals die Natur Skandinaviens sowie Islands und Grönlands aus der Vogelperspektive gezeigt. So entstanden Bilder von atemberaubender Schönheit! – Staffel 1 führt in 5 Folgen durch die Regionen Schwedens hinauf nach Lappland und auf Bornholm, die östlichste Insel und Gemeinde Dänemarks.
Episode 2
Mittelschweden - Land der Elche
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Mittelschweden - Land der Elche - Inhaltsangabe:

Schweden, ganz oben an der Grenze zu Norwegen, 150 Kilometer nördlich des Polarkreises: Hier lebt Heidi Andersson in einem Dorf mit Namen Ensamheten - dt. Einsamkeit. Das ist ziemlich treffend. Darum halten auch alle zusammen, arbeiten mit Holz und in der Landwirtschaft und betreiben den gleichen Sport: Armdrücken. Heidi ist achtfache Weltmeisterin in dieser ungewöhnlichen Sportart für Frauen. - Die Ostseeküste im südlichen Lappland: Hier gibt es eine Heringsdel-katesse, den Surströmming ("saurer Strömling"). Und wie so oft bei Spezialitäten, scheiden sich die Geister - Geruch und Geschmack sind jedenfalls einzigartig. - Dann führt die Reise in die Wälder und Sümpfe Schwedens. Hier leben etwa 400.000 Elche. Man bekommt sie aber kaum zu Gesicht. Es sei denn, man besucht Sune Häggmark. Er kümmert sich um verwaiste und kranke Tiere. Durch die Touristen ist das für ihn zum Geschäft geworden. - Sundborn liegt im Herzen Mittelschwedens. Nach einem Besuch der Pilgerstätte für Schwedenfans aus aller Welt - des Hauses des wohl populärsten schwedischen Malers Carl Larsson - endet die Schwedenreise bei Peter Mosten. Er produziert Birkenchampagner. Dazu bohrt er Löcher in die Stämme und zapft damit die Birken an. Nach einem Geheimrezept keltert er aus dem Saft Schaumwein.
Episode 3
Westschweden und Vänersee
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Westschweden und Vänersee - Inhaltsangabe:

Der Sage nach erschuf ein Riese Schwedens größten See, den Väner: Im Zorn riss er eine Scholle aus dem Ackerboden. Das Loch füllte sich mit Wasser und misst heute knapp 6.000 Quadratkilometer. Am südlichen Ende des Sees liegt das Fischerdorf Spiken. Dort kümmern sich Ulrika und Dennis Gustavsson darum, dass Hecht und Zander auf das Feinste geräuchert werden. Am Ostufer des Väners liegt Mariestad. Hier findet man gleich mehrere Schleusen zum Götakanal, der sich 390 Kilometer quer durch Schweden zieht, 92 Höhenmeter und 58 Schleusen überwindet und Göteborg mit Stockholm verbindet. Auf der historischen "Wilhelm Tham" dauert die "Kreuzfahrt der Langsamkeit" 4 Tage. Vom Väner geht es zum Vättern, Schwedens zweitgrößtem See. In Gränna befindet sich das Café Fiket, ein Treffpunkt für Jung und Alt. In der Backstube wird aber kein Kuchen mehr gebacken, sondern das berühmte Grännaknäckebrot. ...
Episode 4
Südschweden und Bornholm
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Südschweden und Bornholm - Inhaltsangabe:

Die Geschichte Skandinaviens begann in der südschwedischen Provinz Schonen. Die Römer nannten das Land Scania und gaben damit dem hohen Norden Europas erstmals seinen Namen. 40 Kilometer vor der Küste liegt die dänische Insel Bornholm. In den 70er Jahren noch das Armenhaus Dänemarks, haben die Bornholmer heute neue Nischen gefunden: das Kunsthandwerk und ökologische Erzeugnisse. Mit dem Postboot geht es zu einer winzigen Inselgruppe draußen in der Ostsee – den Erbseninseln. Dort lebt Marit Starn, Krankenschwester, Masseurin, Fremdenführerin und Petersiliendame. Man trifft sie nie ohne ein Sträußchen im Haar an. Weiter im Norden tauchen die Schären an der Küste von Småland auf. Dort liegt das legendäre "Glasreich", das Zentrum der schwedischen Glasindustrie. Bertil Vallien ist der bekannteste Glasdesigner von Kosta Boda, dem edelsten Glashaus Schwedens ...
Episode 5
Lappland und Finnmark
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Lappland und Finnmark - Inhaltsangabe:

Rau und herb sind Klima und Landschaft im äußersten Norden Skandinaviens, vor allem im Winter. Das beste Rezept gegen die winterliche Schwermut ist ein Terminplan voller Aktivitäten, gefüllt zum Beispiel mit Plänen, nach den riesigen Königskrabben in der eisigen Barentssee zu tauchen. Hin und wieder stößt man auf versunkene Schiffe und Flugzeuge aus dem Zweiten Weltkrieg. - Rund 6.000 Einwohner hat Kirkenes, der wichtigste Ort an der norwegisch-russischen Grenze. Hier lebt Luba. Sie stammt aus Russland, wohnt aber schon lange in Norwegen und betätigt sich als interkulturelle Vermittlerin. Sie organisiert auch das alljährliche winterliche Barents-Spektakel. Diesmal kann sie sogar Königin Sonja begrüßen.

Staffel 2

In Flatrate
Nein
ansehen
Episode 1
Island - Reich der Vulkane
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Island - Reich der Vulkane - Inhaltsangabe:

Für den jungen Landwirt Hauksson begann die Katastrophe mit einem großen Knall. Dann lag alles in Schutt und Asche. Der Vulkan Eyjafjallajökull war ausgebrochen. Weltweit war der Flugverkehr lahmgelegt. Nach monatelangem Ascheputzen droht Haukssons Hof wahrscheinlich das Aus. Er war am nächsten dran, denn ihm gehört der Vulkan - er liegt auf seinem Grund und Boden. Überall brodelt es unter Islands Oberfläche. Das hat aber auch seine guten Seiten. In Reykholt zum Beispiel, dem Dorf der Thermogärtner, gibt es Warmwasser kostenlos und ohne Ende. Drei Menschen wohnen im Durchschnitt auf jedem isländischen Quadratkilometer. Was Hildibrandur betrifft, ist das auch gut so. Seine Leidenschaft ist stinkender Fisch, genauer: vergorener Grönlandhai. Bei dieser Spezialität dreht sich sogar manchem Isländer der Magen um.
Episode 2
Europas hoher Norden, Eine Reise nach Dänemark, Island und Grönland
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Europas hoher Norden, Eine Reise nach Dänemark, Island und Grönland - Inhaltsangabe:

Kopenhagen ist für viele die schönste Stadt Skandinaviens, mit ihrem Reichtum an Geschichte, Kultur, Architektur und avantgardistischen Lebensentwürfen. Spätestens seit dem Bau der Öresundbrücke im Jahr 2000 ist Kopenhagen gemeinsam mit der schwedischen Schwesterstadt Malmö das boomende Zentrum im gesamten Ostseeraum. Seit 40 Jahren gibt es ein zweites Gesicht Kopenhagens, die Freistadt Christiania - eine staatlich geduldete autonome Kommune. Hier lebt man etwas anders: ohne Polizei, selbstverwaltet und autofrei, mit Läden, Werkstätten und eigener Währung. Weiter geht es zu einem Juwel Nordseelands: im "Louisiana Museum" in Humlebæk, direkt am Ufer des Öresund, sind Landschaft, Architektur und das Museum selbst zu einer Einheit verschmolzen. Im Kontrast dazu begibt sich die Dokumentation tief in die Zeit der Wikinger. Aus dem Roskilde-Fjord konnten versenkte Wikingerschiffe gehoben und originalgetreu nachgebaut werden ...
Episode 3
Inselreich Dänemark
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Inselreich Dänemark - Inhaltsangabe:

Ein Drittel der Landfläche Dänemarks besteht aus Inseln. So hat das flächenmäßig eher kleine Land eine enorme Küstenlänge. Die filmische Reise beginnt an den Kreidefelsen der Insel Mön. Sturm und Wasser setzen der Küstenlinie hier heftig zu – einige der markanten Kreidevorsprünge sind bereits für immer verlorengegangen. Weiter geht es zur Storebæltsbroen im Großen Belt. Sie ist die längste Hängebrücke Europas. Über sie geht es nach Fünen ins maritime Forschungszentrum im Städtchen Kerteminde. Hier geht man dem seit Jahren anhaltenden Rückgang des Bestandes der Schweinswale in der dänischen Südsee auf den Grund. Mehr als hundert Herrenhäuser gibt es auf Fünen. Schloss Egeskov ist das prächtigste. Der Besitzer, Baron Michael Ahlefeldt-Laurvig-Bille, öffnet sein Märchenschloss aus der Renaissance auch zahlenden Gästen, um die kostspielige Erhaltung zu finanzieren ...
Episode 4
Island - Reich der Vulkane
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Island - Reich der Vulkane - Inhaltsangabe:

Mitten im Nationalpark Wattenmeer liegt die Insel Rømø, die kleine dänische Schwester der deutschen Nachbarinsel Sylt. Südlicher geht es nicht an der dänischen Nordseeküste. Dort lebt Bente Krog mit Mann und Kind und ihren berühmten Jütländer Pferden, einer alten Kaltblutrasse. Oft führt sie Touristen in die alten Bunkeranlagen des sogenannten Atlantikwalls. Weiter geht es zur Halbinsel Jütland, der Brücke Skandinaviens zum europäischen Festland. Dort sind auch die Strandfischer zu Hause. Nach dem Fischen wird die ganze Flotte auf den Sand gezogen und liegt dort wie eine Herde gestrandeter Pottwale. Die einzigartige Natur und das besondere Licht haben viele Künstler aus ganz Skandinavien nach Skagen gezogen. Wind und Sand, die höchste Wanderdüne Europas, ein Leuchtturm, einst fast im Sand versunken, heute wie durch ein Wunder allmählich wieder frei geweht ...
Episode 5
Grönland – Insel der Gletscher
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Grönland – Insel der Gletscher - Inhaltsangabe:

Auf Grönland, der als autonomes Gebiet zum 4.000 Kilometer entfernten Königreich Dänemark gehörenden größten Insel der Welt, gibt es so gut wie kein grünes Land. Eis und Schnee beherrschen die Landschaft soweit das Auge reicht. An der Westküste der rund 60.000 Einwohner zählenden Insel, die geologisch zum arktischen Nordamerika gehört, liegt Ilulissat. Von hier führt die Fahrt mit der jungen Naturführerin Laali in die Diskobucht, berühmt durch die atemberaubend schönen "weißen Riesen", Eisberge von kolossaler Ausdehnung. Durch die Klimaerwärmung friert das Meer auch im Winter nicht mehr zu. Die Fischer nutzen zum Eisangeln nun moderne Boote und Netze. In der Fischfabrik, in der die fette Beute an Heilbutt und Seewolf verarbeitet wird, sind alle am Umsatz beteiligt. Das hebt die Arbeitsmoral ...

Staffel 3

In Flatrate
Nein
ansehen
Episode 1
Westnorwegen - Land der Fjorde
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Westnorwegen - Land der Fjorde - Inhaltsangabe:

Norwegen ist das Land der Fjorde. Durch die Gletscherschmelze nach der letzten Eiszeit hatten sich die schweren Gesteinsmassive Skandinaviens gehoben und tiefe Rinnen entstanden an der Küste, durch die das Schmelzwasser ablief und sich mit Meerwasser füllte. Die ersten Siedler kamen mit Schiffen in die Fjorde und bauten Häuser in die steilen Hänge. Auf der Alm Herdalssetra lebt eine Bäuerin mit ihrem Mann und 450 Ziegen. Sie sind in ganz Norwegen berühmt für ihren "Brunost" - einen Weichkäse aus Ziegenmilchmolke, der durch langes Kochen und Rühren karamellisiert. Weiter geht es zum größten Gletscher des europäischen Festlands: Jostedalsbre. Ruben lebt davon, Abenteuertouristen auf den Gletscher zu führen. Von ganz oben geht die Reise zum "Weltmeister der Unterwasserfotografie". Er hält alles fest, was er dort findet. Das können Fische sein - oder ein Jagdflugzeug aus dem Zweiten Weltkrieg.
Episode 2
Lofoten und Polarmeer
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Lofoten und Polarmeer - Inhaltsangabe:

Die Lofoten sind das raue Archipel im norwegischen Polarmeer. Wer hier ankommt, ist wirklich am Ende. Auf Moskenes ist Schluss, wer weiter will, braucht ein Boot oder ein Flugzeug. Aufs offene Meer kommt man nur über den Mahlstrom, eine ziemlich gefährliche Angelegenheit. Auf der äußersten Landzunge stehen nur noch ein paar Ruinen. Die letzten Bewohner sind längst weg, eine Versorgung war kaum möglich. Aber Fischer sind unterwegs, vor allem um Kabeljau zu fangen. Und es gibt die Küstenverwaltung, die sich um kaputte Seezeichen und Leuchttürme kümmert. Ein Besuch auf einem der luxuriösen Schiffe der Hurtiglinie darf nicht fehlen. Sie pendeln vor rauer Küste auf einem Elf-Tage-Törn zwischen der russischen Grenze und Südnorwegen. Die Insel Andøya wird von der Hurtiglinie nicht angefahren. Sie liegt zu weit draußen im Atlantik. Hier steht eines der wichtigsten Observatorien Europas.
Episode 3
Lofoten und Polarmeer
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Lofoten und Polarmeer - Inhaltsangabe:

Die Lofoten sind das raue Archipel im norwegischen Polarmeer. Wer hier ankommt, ist wirklich am Ende. Auf Moskenes ist Schluss, wer weiter will, braucht ein Boot oder ein Flugzeug. Aufs offene Meer kommt man nur über den Mahlstrom, eine ziemlich gefährliche Angelegenheit. Auf der äußersten Landzunge stehen nur noch ein paar Ruinen. Die letzten Bewohner sind längst weg, eine Versorgung war kaum möglich. Aber Fischer sind unterwegs, vor allem um Kabeljau zu fangen. Und es gibt die Küstenverwaltung, die sich um kaputte Seezeichen und Leuchttürme kümmert. Ein Besuch auf einem der luxuriösen Schiffe der Hurtiglinie darf nicht fehlen. Sie pendeln vor rauer Küste auf einem Elf-Tage-Törn zwischen der russischen Grenze und Südnorwegen. Die Insel Andøya wird von der Hurtiglinie nicht angefahren. Sie liegt zu weit draußen im Atlantik. Hier steht eines der wichtigsten Observatorien Europas.
Episode 4
Mittelfinnland und Karelien
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Mittelfinnland und Karelien - Inhaltsangabe:

Der Lysefjord ist das Tor zu den Fjorden Norwegens. Die Felswände sind steil und blank gescheuert. 604 Meter vom quadratischen Plateau fällt der Fels senkrecht hinab. Ein Hotspot für das Basejumping-Freizeitvergnügen zwischen Leben und Tod. Kjersti und John leben recht idyllisch mit Rehkitz im Garten. Bei gutem Wetter kraxeln sie am Wochenende zum Plateau hinauf, um sich im Wingsuit, einem fallschirmähnlichen Anzug mit Stoffbahnen zwischen Armen und Beinen, hinabzustürzen. Weiter geht es entlang der Ufer des Oslofjords bis zur Gefängnisinsel Bastøy. Hier ist das Leben fast normal. Es gibt eine Kirche, Wohnhäuser und Werkstätten. Es ist ein liberales Experiment, eine Schule des Guten. Verlassen sollte ein Häftling die Insel jedoch nicht, sonst verbaut er sich den Weg in die wirkliche Freiheit. In Oslo schiebt sich ein schneeweißer Marmorbau wie ein Gletscher in den Fjord – die neue Oper. Kjetil Thorsen, der Architekt dieses besonderen Bauwerkes, lädt zum Schauen ein und präsentiert seine Vorstellungen von einer sozialeren Gesellschaft. Die Probleme Oslos heißen heute eher Überfluss und Verlust der Identität. So hat sich im alten Arbeiterviertel Grünerlökka eine Art Gegenkultur entwickelt. Hier findet man auch den angesagten Club Blå. Seit seiner Gründung wird der Club von einem Kollektiv verwaltet. Der Gewinn wird geteilt. Das Blå, ein wärmender Schmelztiegel im schönen, reichen, kühlen Oslo.
Episode 5
Südfinnland und Åland-Inseln
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
HD 1.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - Südfinnland und Åland-Inseln - Inhaltsangabe:

In Finnland leben 5,3 Millionen Menschen – die meisten davon im Süden. Und davon wiederum die meisten in Helsinki und Umgebung. Anders als die lebenslustigen Dänen oder Schweden, haben sie einen ausgeprägten Hang zur Melancholie und verlieren nicht gerne viele Worte – so sagt man. Östlich der Ålands liegt der finnische Schärengarten. Große Fährschiffe pendeln zwischen Stockholm und den Hafenstädten Turku und Helsinki. In Turku werden die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt gebaut. Die unbeliebteste Frau auf der Werft ist die kontrollierende Ingenieurin. Sie trägt die Verantwortung für die Arbeitsprozesse der Schiffsmontage. Kein Beitrag aus Finnland ohne Sauna. Zweieinhalb Millionen gibt es dort in etwa. Auf jede Sauna kommen also zwei Finnen. Die größte Rauch- und Erdrauchsauna ist eine Rarität. Es wird entspannt und genossen ...
Apple Itunes Logo
Staffeln
1
1 Staffeln verfügbar

Staffel 1

In Flatrate
Nein
ansehen
Episode 1
Stockholms Schären und Gotland
Mieten
Kaufen
SD 1.99 €
HD 2.49 €
ansehen
Episode 2
Mittelschweden - Land der Elche
Mieten
Kaufen
SD 1.99 €
HD 2.49 €
ansehen
Episode 3
Westschweden und Vänersee
Mieten
Kaufen
SD 1.99 €
HD 2.49 €
ansehen
Episode 4
Südschweden und Bornholm
Mieten
Kaufen
SD 1.99 €
HD 2.49 €
ansehen
Episode 5
Lappland und Finnmark
Mieten
Kaufen
SD 1.99 €
HD 2.49 €
ansehen

Europas hoher Norden - stream

serie, Laufzeit: 0 Min, Genre: Dokumentarfilm
Feuerspeiende Vulkane, gigantische Eisberge, tiefe Fjorde, weiße Sandstrände und endlose Wälder. Skandinavien ist das Reich der Kontraste. Im Sommer ein nicht endendes magisches Licht und in den langen Wintern für Mensch und Tier ein Leben am Limit. Skandinavien ist heute – trotz Millionen Reisender nach Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland und den großen Inseln Island und Grönland – für viele immer noch eine „Terra incognita“, ein unbekannter Erdteil im Hohen Norden Europas. Es gibt viel zu entdecken: eine in weiten Teilen noch wilde Natur mit faszinierender Tierwelt, die es dringender denn je zu beschützen gilt. Alte Königreiche und urdemokratische Lebensformen, die bis heute bestehen. Sprachen und Kulturen, die nah verwandt, in ihren Nuancen doch so unterschiedlich ausgeprägt sind, gegründet auf tiefer Spiritualität und unbändigem Lebenswillen. Dazu kommen Kunst, Design und Musik der Skandinavier, die von Weltruhm sind. Skandinavien ist landschaftlich und kulturell so vielfältig wie kaum eine andere Region der Erde. Und überall stößt man auf spannende Geschichten der Menschen. Die TV-Serie „Europas Hoher Norden“ erzählt die Geschichten und das Leben von 90 Personen, Frauen und Männern, jung und alt – aus Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark, Island und Grönland. Es ist die größte zusammenhängende TV-Erzählung des Nordens, ein Fernsehereignis besonderer Art, das sich nicht nur Skandinavienfans nicht entgehen lassen dürfen.
Original Titel Europas hoher Norden
Genre Dokumentarfilm
Altersfreigabe Keine Angabe
Veröffentlicht 2011
Hauptdarsteller Keine Angabe
Regisseur Keine Angabe
Drehbuch Keine Angabe
Produziert von Keine Angabe
Sprache Deutsch
Stichworte Keine Angabe
Angelegt 2015-02-24