Auch als Android-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen
Auch als IOS-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen

Durch das verwegene Herz Zentralasiens ONLINE ANSCHAUEN: STREAMEN, LEIHEN ODER KAUFEN

Jetzt Durch das verwegene Herz Zentralasiens bei Amazon Prime Instant Video, Apple Itunes als download kaufen.
Amazon Prime Instant Video Logo
Staffeln
1
1 Staffeln verfügbar

Staffel 1

In Flatrate
Nein
ansehen
Episode 1
Folge 1
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Durch das verwegene Herz Zentralasiens - Folge 1 - Inhaltsangabe:

Durch das verwegene Herz Zentralasiens ist der neue fünfteilige TV-Film von Thomas Junker über die Menschen in Usbekistan, Kirgistan und Tadschikistan. Der Region, die als das Herz der legendären Seidenstraße gilt. Was ist übrig geblieben von den Mythen und Legenden der alten Seidenstraße, die hier unter anderem in den Karawansereien Buchara und Samarkand ihre Zentren hatte? Aber vor allem - wovon und wie leben heute die Menschen? Wie gestaltet sich ihr Alltag zwischen Nomadendasein, Öl- und Gasbohrtürmen, Seidenproduktion, abgeschiedenen Hochgebirgstälern, Tradition und Moderne, zwischen Jahrtausend Jahre alten Kulturdenkmälern, im sowjetisch geprägten Stil errichteten Plattenbausiedlungen und modernen Städten, zwischen Basaren, riesigen Baumwollfeldern, dem nahezu ausgetrockneten Aralsee, Hightech-Industrie, Koranschulen und politisch zum Teil sehr autokratisch geführten Staaten wie Usbekistan, Tadschikistan? Der Filmemacher und Geschichtensammler Thomas Junker hat Antworten auf diese Fragen gesammelt sowie das Alltagsleben mit seiner Kamera während seiner dreimonatigen Reise durch Zentralasien dokumentiert. Sein Film erzählt von außergewöhnlichen Menschen und atemberaubende Landschaften in Höhenlagen zwischen Null und 7400m.
Episode 2
Folge 2
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Durch das verwegene Herz Zentralasiens - Folge 2 - Inhaltsangabe:

Im zweiten Teil seiner Reportagereihe folgt Thomas Junker dem Verlauf der legendären Seidenstrasse und er erzählt von einer der größten von Menschenhand gemachten ökologischen Katastrophen. Die Rede ist vom nahezu ausgetrockneten Aralsee. Was zu sowjetischen Zeiten seinen Anfang hatte, wird nun durch ökonomische Gier „vollendet“. Für gewaltige Reis- und Baumwollfelder in Wüste und Steppe werden die beiden Zuläufe zum Aralsee so intensiv angezapft, dass der Aralsee heute zu 9/10 ausgetrocknet ist.
Episode 3
Folge 3
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Durch das verwegene Herz Zentralasiens - Folge 3 - Inhaltsangabe:

Im dritten Teil seiner Reisereportage erzählt Thomas Junker Geschichten aus Tadschikistan, dem ärmsten Land in Zentralasien. Was nicht heißt, dass diese Armut auch tatsächlich überall sichtbar ist. Vor allem in der Hauptstadt Duschanbe hat der seit 1994 an der Macht stehende Präsident Prunkbauten mit Goldkuppeln hochziehen lassen. Die normalen Menschen haben derweil andere Sorgen. Das Land gehört zu den am stärksten von Erdbeben bedrohten Regionen der Welt. Das Deutsche Rote Kreuz setzt auf präventive Maßnahmen und schult Menschen in gefährdeten Bergdörfern gleichermaßen wie in den armen Randgebieten der Hauptstadt. Die meisten Menschen im wirtschaftlich arg gebeutelten Tadschikistan leben von der Subsistenzwirtschaft, trotzdem lassen sie sich ihre Würde und ihren Stolz nicht nehmen. In den zum Teil extrem abgeschiedenen Berg- und Wüstenregionen Tadschikistans trifft Thomas Junker auf wirklich außergewöhnliche Menschen.
Episode 4
Folge 4
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Durch das verwegene Herz Zentralasiens - Folge 4 - Inhaltsangabe:

Der vierte Teil der Reportagereihe führt Thomas Junker in die Abgeschiedenheit des Alai Gebirges in Zentralasien. Im Schatten des mehr als 7000 Meter hohen Pik Lenin ist das Leben geprägt von Ruhe und Beständigkeit. Die Menschen hier pflegen ihre jahrhunderte alten Traditionen. Und Thomas Junker taucht ein in eine Welt ein, die von Reiterspielen, traditionellen Musikinstrumenten und einfachen Jurten geprägt ist.
Episode 5
Folge 5
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Durch das verwegene Herz Zentralasiens - Folge 5 - Inhaltsangabe:

Im letzen Teil seiner Reportagereihe reist Thomas Junker durch Kirgistan und erzählt über den langen Schatten der UdSSR. Der Uranabbau in Kirgistan wurde nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion zwar gestoppt, die Werke aber nie gesichert, so dass heute noch ein großes Gebiet verseucht ist. Thomas Junkers Junkers Reise führt ihn durch grandiose Hochtäler und der Geschichtensammler erzählt über den noch immer weit verbreiteten „Brauch“ des Brautklaus. Die Reise endet ganz im Osten Zentralasien in dem kleinen Dorf Ken-Suu.
Apple Itunes Logo
Staffeln
1
1 Staffeln verfügbar

Staffel 1

In Flatrate
Nein
ansehen
Episode 1
Folge 1
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen
Episode 2
Folge 2
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen
Episode 3
Folge 3
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen
Episode 4
Folge 4
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen
Episode 5
Folge 5
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Durch das verwegene Herz Zentralasiens - stream

serie, Laufzeit: 0 Min, Genre: Keine Angabe
Original Titel Durch das verwegene Herz Zentralasiens
Genre Keine Angabe
Altersfreigabe Keine Angabe
Veröffentlicht Keine Angabe
Hauptdarsteller Keine Angabe
Regisseur Keine Angabe
Drehbuch Keine Angabe
Produziert von Keine Angabe
Sprache Deutsch
Stichworte Keine Angabe
Angelegt 2017-02-08