Auch als Android-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen
Auch als IOS-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen

Sinan Toprak ONLINE ANSCHAUEN: STREAMEN, LEIHEN ODER KAUFEN

Jetzt Sinan Toprak bei Amazon Prime Instant Video als download kaufen.
Amazon Prime Instant Video Logo
Staffeln
1, 2
2 Staffeln verfügbar

Staffel 1

In Flatrate
Nein
ansehen
Episode Staffel1
Sinan Toprak (Staffel 1)
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Sinan Toprak (Staffel 1) - Inhaltsangabe:

Noch bevor der neue Kripo-Dezernatsleiter Sinan Toprak seinen Dienst in München antreten kann, wird er als vermeintlicher Einbrecher verhaftet. Aber das kennt der türkische Kommissar schon - mit seinem südländischen Aussehen und einem türkischen Namen im Personalausweis stößt er immer wieder auf Vorurteile seiner Mitmenschen. Das Missverständnis ist schnell geklärt, und Sinan ist mitten in seinem ersten Fall. Liane Wagner, 17-jährige Tochter des Hausverwalters von Süßwarenfabrikant Breuer, starb durch Vergiftung mit Arsen. Durch die wissenschaftlichen Ergebnisse des Pathologen Ewald Buchner gerät anfangs Lianes Patenonkel Stefan Eissler unter Verdacht. Doch dann stellt sich der Fall plötzlich ganz anders dar: Liane wurde anscheinend Opfer eines tragischen Zufalls. Ihr Vater brachte ihr von seiner Arbeitstätte vergiftete Produkte mit, mit denen der Breuer-Konzern erpresst wird. Um einen Skandal und Umsatzeinbußen zu vermeiden, versuchen aber sowohl Konzernchef Breuer als auch sein Stellvertreter und Schwiegersohn in spe, Werner Frisch, die Erpressung zu vertuschen. Sinan kann die skrupellosen Lebensmittelerpresser aufspüren und verhaften. Damit ist der Fall Liane jedoch noch lange nicht aufgeklärt. Durch seine überaus korrekte Ermittlungsarbeit erwirbt sich Sinan Toprak den Respekt seines skeptischen Vorgesetzten Dr. Hagen, seines Mitarbeiters Meininger und des etwas chaotischen Assistenten Michael Holldau. Nachdem Sinan seinen ersten Fall mit Bravour gelöst hat, kann er sich wieder seinem wichtigsten Lebensinhalt widmen: seiner Frau Karin und den beiden Kindern Ilke und Talip...
Episode 2
Fenstersturz
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Fenstersturz - Inhaltsangabe:

Rene Richter, einer der bekanntesten Münchner Architekten, stürzt nachts aus dem vierten Stock seines Rohbaus. Rolf Ertl, der Polier, ist sich sicher, dass es nur ein Unfall gewesen sein kann. Aber ein Architekt, der aus einem von ihm selbst entworfenen Haus stürzt? Und was suchte Richter nachts dort? Noch am Tatort stellt Sinan Toprak fest, dass es sich ganz offenbar um einen Mordfall handelt. Rene Richter ist eindeutig niedergeschlagen und dann aus dem Fenster gestoßen worden. Toprak befragt zunächst Richters Partnerin Anke Riehm. Sie kennt niemanden, der einen Grund gehabt hätte, Richter ermorden zu wollen. Richter hatte viele Freunde, war ein umgänglicher Mensch. Anke Riehm ist über Richters Tod zutiefst bestürzt. Ohne ihn scheint die Firma zum Scheitern verurteilt, denn er war der kreative Kopf des Unternehmens. Für die Tatzeit hat Anke Riehm ein Alibi. Sie war mit Erwin Vorderegger, Münchener Lokalgröße und zugleich Chef der Baufirma, verabredet. Als Toprak und Holldau am nächsten Morgen bei Rene Richters Villa eintreffen, ist die Spurensicherung bereits vor Ort. In der Villa wurde eingebrochen und offensichtlich nur nach persönlichen Dingen gesucht. Frau Gutjahr, Richters Haushälterin, erzählt den Beamten von Richters Bauprojekt in Taiwan. Einige von Richter entworfene Häuser waren bei dem großen Erdbeben trotz einwandfreier Baupläne eingestürzt. Richter war darüber entsetzt und hatte viel für den Wiederaufbau gespendet. Holldau beschließt, sich den undurchsichtigen Erwin Vorderegger genauer anzusehen. Vielleicht weiß er ja mehr über die Katastrophe in Taiwan, als er zugeben will. Außerdem gilt es immer noch zu klären, was der tote Architekt nachts auf der Baustelle gesucht haben könnte. Erwin Vorderegger präsentiert sich als guter Freund von Richter. Vor dem risikoreichen Taiwan-Projekt hatte Vorderegger Richter wiederholt gewarnt, aber dieser wollte nicht auf ihn hören. Toprak und Holldau tappen im Dunkeln.
Episode 3
Tödliches Erbe
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Tödliches Erbe - Inhaltsangabe:

In der luxuriösen Altersresidenz des kleinen Kurorts Arning wird Ludwig Ahland tot in der Sauna gefunden. Bei Ahlands hohem Alter liegt ein natürlicher Tod auf der Hand. Ahlands Freundin Traudl Meininger ist da jedoch anderer Meinung: sie ist sich sicher, dass Ahland ermordet wurde. Traudls Neffe, Polizeikommissar Meininger, schaltet Toprak und Holldau ein. Bereits die ersten Ermittlungen geben Tante Traudl Recht: Es handelt sich um einen raffinierten Mord. Ahland ist an einem allergischen Schock gestorben, der durch Eukalyptus ausgelöst wurde. Toprak befragt Ahlands Freund und Schwager, den ehemaligen Apotheker Siegfreid Giese, der mit einer schweren Lungenentzündung auf der Krankenstation liegt. Von ihm erfährt er, dass Ahland nur noch eine weitere Verwandte hatte: seine Nichte Franziska Giese-Özdemir. Er hatte sich mit ihr zerstritten, weil sie einen Türken geheiratet und aus der Apotheke ihres Vaters einen Gemüseladen gemacht hatte. Ahland hat sie daraufhin enterbt und wollte auch Giese davon überzeugen, dasselbe zu tun. Von Alfons Kandler, einem alten Freund von Ahland und Giese, erfährt Toprak, dass die beiden Freunde sich wegen der Erbfrage zerstritten haben. Kandler vermittelte zwischen den beiden, und der Streit wurde beigelegt. Kandler gibt Toprak die Testamente seiner Freunde mit. Noch bevor Toprak und Holldau Franziska verhören können, wird ein weiterer Todesfall aus der Altersresidenz gemeldet: Siegfried Giese verstarb - angeblich an der Lungenentzündung. Auch hier stellt Buchner schnell fest, dass es sich in Wirklichkeit um Mord handelt. Die Todesursache, ein Opiat, das der Infusion beigemischt war, lässt darauf schließen, dass der Mörder medizinische Kenntnisse haben muss. Von Frau Neumann erfährt Toprak, dass die Krankenschwester Miriam Ringhandt nicht zum Dienst erschienen ist. Als Toprak und Holldau in ihrer Wohnung eintreffen, können sie nur noch den Tod von Frau Ringhandt feststellen. Alles deutet auf Selbstmord hin.
Episode 4
Todesharmonie
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Todesharmonie - Inhaltsangabe:

Peter Hertl, Gitarrist der erfolgreichen Jazz-Rock-Band "Die Wildauer Band", wird tot im Tonstudio gefunden. Zunächst sieht es so aus, als sei der Musiker an einer Überdosis Heroin gestorben. Jazzrocker Roger Wildauer erklärt, Hertl sei allein im Studio gewesen, um an einem Soloprojekt zu arbeiten. Von Hertls Drogensucht habe er, Roger, nichts gewusst. Toprak bemerkt bei seinen weiteren Befragungen der Familie Wildauer sofort, dass zwischen Roger Wildauer und seinem jüngeren Bruder Paul etwas nicht stimmt. Durch Paul, der von Hertls Tod schockiert ist, erfährt Toprak, dass Gerd, der älteste der drei Wildauer-Brüder, vor 15 Jahren bei einem Autounfall starb. Gerds Frau kam damals ebenfalls ums Leben, und seither kümmert sich Paul um deren Tochter Sophie. Bei der Obduktion von Hertls Leiche stellt Buchner fest, dass Hertl an einem Stromschlag gestorben ist und nicht etwa an einer Überdosis Heroin. Nachdem Toprak und Holldau das Tonstudio noch einmal genau untersuchen, ist sich Toprak sicher: Es war Mord. Doch nichts weist auf einen technischen Defekt hin. Das Mischpult ist offenbar manipuliert worden. Nur wie, und wer hatte ein Motiv? Von Silvia Bergdorf, der Freundin von Peter Hertl, erfährt Toprak, dass Roger Wildauer sehr wohl von Hertls Drogensucht gewusst, ja diesen sogar selbst mit Heroin versorgt hatte, um auf diese Weise ein Abhängigkeitsverhältnis zu schaffen. Toprak spürt, dass die Geschehnisse der Vergangenheit für die Familie Wildauer eine wichtige Rolle spielen, und er recherchiert noch einmal die Umstände des Unfalls von Gerd Wildauer. Meininger, der damals das Unfallprotokoll anfertigte, gesteht, nachdem er von Toprak unter Druck gesetzt wurde, dass es sich damals um einen offenkundigen Selbstmord gehandelt hatte. Er habe diese Tatsache nur vertuscht, weil damit niemandem zu helfen gewesen wäre. Die Brüder wollten die damals dreijährige Sophie schützen.
Episode 5
Der Sündenfall
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Der Sündenfall - Inhaltsangabe:

Eine Jagdhütte irgendwo in einem deutschen Wald. Eine junge Frau flüchtet in panischer Angst, versucht ihrem Verfolger zu entkommen. In letzter Minute erreicht sie das vermeintlich sichere Auto. Ortswechsel: Die Inhaberin eines Saunaklubs, Elke Jablonski, wird tot im Whirlpool gefunden. Sie hat mehrere Einstiche im Rücken. Sie war Mitglied in einem feministischen Hurenverband und hat sich erst vor kurzem von ihrem Zuhälter Hakan Mert getrennt, um sich selbstständig zu machen. Hakan ist nicht gut auf sie zu sprechen - zumal sie ihren Prostituierten bessere Arbeitsbedingungen geboten hat als er. Zwei Zeugen sagen aus, zur Tatzeit Hakans Wagen vor Elke Jablonskis Klub gesehen zu haben. Als dann die Tatwaffe gefunden wird und es sich herausstellt, dass sie Hakan gehört, scheint der Fall gelöst zu sein. Im Präsidium: Eine aufgeregte junge Frau, Kerstin Herrmann, wird bei Holldau vorstellig. Sie wohnt mit Simone Huber gemeinsam in einer WG und weiß, dass Holldau einmal mit ihr liiert war. Seit einer Woche sei sie nicht mehr zu Hause gewesen - sie befürchtet das Schlimmste. Holldau verspricht ihr zu helfen. In seiner Freizeit befragt er zunächst Simones Vater, Rechtsanwalt Robert Huber. Der hat gerade Besuch von seinem Freund Max Köhler, einem Bundestagsabgeordneten. Er macht keinen Hehl aus seiner Abneigung gegen Holldau, wisse nicht, wo seine Tochter sei und es interessiere ihn auch nicht besonders. Sie werde schon wieder auftauchen, wenn sie Geld brauche. Als Holldau Simones Zimmer durchsucht, klingelt das Telefon. Am anderen Ende ist Toprak, der Simones Nummer in Elke Jablonskis Adressbuch gefunden hat. Mitbewohnerin Kerstin gesteht, dass Simone schon seit zwei Jahren auf den Strich gehe. Holldau ist entsetzt: Zu dieser Zeit waren die beiden noch zusammen. Als Huber mit den Tatsachen konfrontiert wird, reagiert er aggressiv, und Köhler droht mit Verleumdungsklagen. Doch Toprak lässt sich nicht einschüchtern.
Episode 6
Die Falle
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Die Falle - Inhaltsangabe:

Eigentlich ist der dreizehnjährige Timur nur ein notorischer Dieb und Einbrecher. Unzählige Delikte hat er auf seinem Konto, und darum läuft ein Abschiebeverfahren gegen ihn. Bei seinem letzten Einbruch scheint etwas schief gelaufen zu sein - es kam zu einem für Timur ungewöhnlichen Gewaltakt. Der Hausbesitzer wurde getötet. Timur wird beschuldigt, der Täter zu sein. Der einzige, der das nicht glaubt, ist Sinan Toprak. Mittel präziser Analyse der Indizien kann er nachweisen, dass noch jemand anders außer Timur am Tatort war. Doch Toprak kommt nicht dazu, seine Ermittlungen zu einem Ende zu führen. Er wird das Opfer einer Verschwörung gegen ihn. Irgendjemand hat einige Stücke der Beute aus dem Einbruch in Topraks Haus versteckt. Bei einer Untersuchung wird die Ware entdeckt - ausgerechnet der Unbestechliche soll Drahtzieher einer Einbruchsserie sein! Toprak kann sich von dem Verdacht nicht frei machen und muss in U-Haft. Seine letzte Chance scheint sein Bruder Attila zu sein. Während der versucht, Beweise für die Unschuld Topraks zu liefern, versuchen Holldau und Hagen Toprak freizubekommen.
Episode 7
Fit for Life
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Fit for Life - Inhaltsangabe:

In der Küche eines privaten Apartments tauschen Hände in schwarzen Handschuhen die Flüssigkeit einer Anabolika-Ampulle durch eine andere Flüssigkeit aus. Wenig später parkt Ulf Eberling, durchtrainiertes Mitglied eines privaten Sicherheitsdienstes, in der Tiefgarage seines Fitness-Centers, injiziert sich vor dem Training das vermeintliche Anabolika und stirbt auf der Stelle. Der mit dem Fall beauftragte Sinan Toprak findet am Ort des Geschehens die Spritze und argwöhnt bereits, dass es sich bei deren restlichem Inhalt nicht um ein Anabolikum handelt. Holldau befragt Michaela Gross, die Frau am Empfang des Fitness-Centers. Sie hat den Toten gefunden. Von ihr erfährt er, dass Eberling ein Arbeitskollege ihres Mannes, Jens Gross, war, und dass sämtliche Mitglieder des Sicherheitsdienstes regelmäßig hier trainieren. Als Toprak und Holldau die Wohnung von Eberling aufsuchen, finden sie diese völlig verwüstet vor. Sie entdecken jedoch ein Foto, auf dem der Tote in zärtlicher Umarmung mit Michaela Gross zu sehen ist. Eberling hatte also ein Verhältnis mit der Frau seines Arbeitskollegen. Und die Kommissare finden zudem eine Reisetasche, randvoll mit Anabolikapäckchen. Ulf Eberling hat offenbar mit Anabolika gedealt. Die Autopsie offenbart, dass die Spritze von Eberling pures Insulin enthielt. In der Tasche der Leiche wurde die Skizze einer Straßenkreuzung in der Münchner Innenstadt gefunden, die Ampelanlage ist ebenfalls eingezeichnet. Beim Sicherheitsdienst lernen Toprak und Holldau die Mitarbeiter Jens Gross und Christin Stör kennen, sowie den Chef der Firma, Herrn Reich. Nach einem Trainingskampf versorgt sich Jens Gross heimlich mit Insulin: Er ist Diabetiker, versucht es aber zu verheimlichen. Hat er Angst, seinen Job zu verlieren? Oder will er den Verdacht nicht auf sich lenken, da Eberling mit Insulin ermordet wurde? Während Holldau sich unauffällig im Fitness-Center umhört, konfrontiert Toprak Michaela Gross mit dem Foto aus Eberlings Wohnung.
Episode 8
Taipan
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Taipan - Inhaltsangabe:

Gisela Reuter, die Inhaberin einer Münchner High Tech Firma, wird tot auf der Treppe ihrer mondänen Villa in Grünwald gefunden - sie starb an einer mysteriösen Vergiftung. Bei der Vernehmung des zweiten Ehemannes der toten Gisela Reuter, Friedrich Reuter-Schmidt, und Natalie, der neunzehnjährigen Tochter des Hauses, erhält Toprak zunächst keinerlei Aufschluss über ein etwaiges Motiv - ob für Mord oder Selbstmord. Fest steht, dass eine große Summe Geld fehlt, und dass jemand - vermutlich der Täter - über den Balkon eingestiegen ist. Der Sohn des Hauses, Matthias Reuter, befand sich zur Tatzeit nicht in München. Erst die Autopsie der Toten bringt die Gewissheit, dass es sich bei der Todesursache um eine Vergiftung durch den Schlangen-Biss eines exotischen und hochgiftigen australischen Taipans handelt. Toprak ist sich nun absolut sicher, dass es sich bei diesem Fall um Mord handelt. Friedrich Reuter-Schmidt, der Geschäftsführer der Firma, wird durch den Tod seiner Frau automatisch zum Inhaber. Er und Matthias Reuter, der seine Mutter ganz offenbar hasste, werden für Toprak zu Hauptverdächtigen. Matthias wollte nie von dem Geld seiner Mutter abhängig sein und verließ das Elternhaus noch während der Schule. Inzwischen studiert er Biologie, und der Umgang mit Schlangen ist ihm vertraut. Nur Tochter Natalie hatte kein Motiv. Sie hält sich vorwiegend in ihrem ultrareichen und verwöhnten Freundinnen-Kreis auf: Fünf Abiturientinnen, deren Leben ausschließlich von Konsum und Schickeria bestimmt ist. Toprak tappt zunächst im Dunklen. Und plötzlich schlägt der Taipan ein zweites Mal zu. Brigitte, eine von Natalies Freundinnen und heimliche Geliebte von Friedrich Reuter-Schmidt, wird tot aufgefunden. Daraufhin setzt Toprak Holldau auf einen illegalen Tierhändler an, der schließlich zugibt, einen Taipan an einen WG-Mitbewohner von Matthias Reuter für Forschungszwecke ausgeliehen zu haben.
Episode 9
Halbgott
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Halbgott - Inhaltsangabe:

Als der junge Laertes Wenzel tot aufgefunden wird, sieht alles nach einer natürlichen Todesursache aus. Schließlich war der Sohn der verschrobenen Verlegerfamilie Wenzel krebskrank. Doch dann entdeckt Buchner bei der Obduktion, dass Laertes an einer Medikamentenvergiftung starb. Bei der Durchsuchung von Laertes Wenzels Zimmer findet Toprak ein Medikamentenfläschen, das ohne Aufdruck des Medikamententyps ist. Die Befragung seines behandelnden Arztes Dr. Sebald ergibt zunächst nichts. Auch Sebald weiß angeblich nichts von dem mysteriösen Medikament, das Laertes zuletzt einnahm. Er scheint aber zu sehr an Buchners Obduktionsergebnissen interessiert zu sein. Ophelia, Laertes Schwester, erwähnt Toprak gegenüber, dass ihr Bruder eine Affäre mit Veronika Werner hatte, der Frau von Wenzels ehemaligem Geschäftspartner. Frau Werner und Laertes hielten diese Affäre geheim. Doch Laertes wollte so nicht mehr weiter machen. Richard und Ute Wenzel, Laertes Eltern, stürzen sich noch mehr als sonst in ihre Arbeit. Anscheinend ist dies ihre Art, mit dem Tod ihres Sohnes umzugehen. Sie glauben nicht an einen Mord. Als Holldau herausfindet, welches Medikament Laertes zuletzt einnahm, steht fest: An Laertes wurden illegal Medikamente getestet. Der Pharmaziehersteller Dr. Ziegler gibt dies zwar nicht zu, doch streitet er es auch nicht vehement ab. Dr. Sebald hat Laertes im Auftrag von Dr. Ziegler die Medikamente verabreicht. Doch die Testreihe wurde schnell wieder abgebrochen, da nur eine kurzzeitige Linderung eintrat und der Krebs danach noch aggressiver wurde. Noch bevor Dr. Sebald zu diese Vorwürfen Stellung nehmen kann, wird er ermordet. Aus seiner Praxis wurden einige Patientenakten entfernt. Toprak muss nun alle Register ziehen, um den Mörder zu stellen - und macht dabei eine Entdeckung, die ihn zutiefst erschüttert...

Staffel 2

In Flatrate
Nein
ansehen
Episode 1
Das Glück dieser Erde
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Das Glück dieser Erde - Inhaltsangabe:

Auf dem renommierten Reiter- und Gutshof Dollinger wird der Tierarzt Dr. Stein von einem Rennpferd in dessen Box zu Tode getreten. Die polizeilichen und tierärztlichen Nachforschungen ergeben, dass das Rennpferd derart unter Drogen gesetzt war, dass es offenbar völlig unberechenbar wurde. Stallmeister Gröbe, der von Sinan Toprak zu diesem Umstand befragt wird, weist den Vorwurf, dass Doping auf dem Gut Dollinger betrieben werde, strikt zurück, denn das Bekanntwerden von Dopingfällen würde den renommierten Reiterhof schnell in den Ruin treiben. Die Gutsbesitzer Lara und Paul Dollinger, gerade zurück von ihrem Urlaub auf Lanzarote, geben sich unbeeindruckt von den Geschehnissen und äußern sich eher nüchtern über den erst vor kurzem eingestellten Tierarzt Dr. Stein. Im privaten Umfeld des Toten findet Toprak schließlich mehrere Verdächtige. Es sieht so aus, als habe eine der offenbar zahlreichen Geliebten des Tierarztes sich an dem notorisch untreuen Liebhaber rächen wollen. Doch dann entdeckt Toprak einige dubiose Dinge auf dem Pferdegestüt...
Episode 2
Bis der Tod uns scheidet
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Bis der Tod uns scheidet - Inhaltsangabe:

Ein als Clown maskierter Bankräuber, der innerhalb der letzten zwei Monate bereits drei Überfälle begangen hatte, schlägt erneut zu: Diesmal ist die Van Heesen Privatbank sein Ziel. Doch der Raub verläuft gänzlich anders als bisher, denn der Täter greift erstmals zur Waffe und erschießt - trotz geringer Ausbeute - Erich Fromm, den Prokuristen der Bank. Der Mord geschieht direkt vor den Augen von Fromms Ehefrau Hannelore Van Heesen-Fromm und deren Mutter Vera Van Heesen. Sinan Toprak übernimmt die Ermittlungen, und bereits bei der sorgfältigen Analyse des Überwachungsvideos, das zum Zeitpunkt der Tat entstand, kommen dem Kommissar erste Zweifel an den bisher vermuteten Zusammenhängen des Tathergangs. Die weiteren Recherchen lassen Toprak zu dem Schluss kommen, dass der Banküberfall nur zur Vertuschung des Mordes an Fromm inszeniert wurde. Doch die untersuchungen in der Bank laufen ins Leere. Erst als sich Toprak mit der Überprüfung der Van Heesen Bank durch die Bankaufsicht beschäftigt, stößt er auf einen möglichen Hinweis.
Episode 3
Der dreifache Salamander
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Der dreifache Salamander - Inhaltsangabe:

Der 24-jährige Tom Oswald, Mitglied der Studentenverbindung Hansa Concordia, wird erstochen in seinem Zimmer aufgefunden. Bei seinem ersten Besuch am Tatort erfährt Sinan Toprak, dass Oswald ein Journalistikstudent war, der ein Praktikum beim Fernsehsender Tele 12 absolvierte und sich intensiv für den Krieg in Jugoslawien interessierte. Anscheinend verfolgte er in diesem Zusammenhang eine heiße Spur. Obwohl er als intelligenter junger Mann mit großer Zukunft galt, war der Star des Senders ein anderer: Jens Harant, dessen Bilder und Berichterstattung über die Skrupellosigkeit der regulären Truppen im Krieg um die Welt gingen. Alle Spuren jedoch, die Toprak verfolgt, scheinen im Sand zu verlaufen. Es gibt kaum Zeugen, keine Fingerabdrücke, die Disketten aus Oswalds Zimmer sind verschwunden, die Festplatte gelöscht. Die Studentenverbindung hält zusammen und schweigt geschlossen. Doch alles deutet darauf hin, dass der Mörder unter den Verbindungsmitgliedern zu suchen ist. Motive lassen sich bei einigen der jungen Männer finden, so bei Bernd Neumeister, dem Tom die Verlobte ausgespannt hat. Oder bei Gero von Zarrentin, der beim Degenfechten von dem im traditionellen Kampf eigentlich noch unerfahrenen Tom am Abend vorher vernichtend geschlagen und damit vor allen gedemütigt wurde. Aber Toprak und Holldau stoßen immer wieder auf eine scheinbar undurchdringliche Mauer des Schweigens. Erst ein zufällig entdecktes Detail in einer Video-Archivliste Oswalds bringt Sinan Toprak schließlich auf die richtige Spur...
Episode 4
Schönheit vergeht
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Schönheit vergeht - Inhaltsangabe:

Das erfolgreiche Model Stephanie Lemberg wird von ihrer Kollegin Iva Smolka ermordet aufgefunden. Marker, Stephanies Fotograf und Entdecker, war am Mordabend mit dem Model verabredet, um über ihren Vertrag zu sprechen. Aber Stephanie hatte die Verabredung abgesagt. Zum fraglichen Zeitpunkt war Marker zu Hause bei seiner Frau. Die Einzige, die unumwunden zugibt, dass sie Stephanie am liebsten tot sieht, ist Frau Togauer, die Mutter von Karl-Josef Togauer, Stephanies Ex-Ehemann und ebenfalls Fotograf. Als passionierte Jägerin hat Frau Togauer zahlreiche Waffen in ihrem Haus. Sie hasste Stephanie, weil die ihren Sohn wegen einer Frau, Karen Hendrikson, verlassen hatte. Karl Josef hingegen hat seiner Frau offenbar verziehen, denn er und Stephanie sind auch nach der Trennung gute Freunde geblieben. Außerdem hat Karl-Josef ein wasserdichtes Alibi. Auch Karen Hendrikson, Stefanies Lebensgefährtin, hat ein Alibi. Widerstrebend gibt Karen aber schließlich zu, sich an dem Abend des Mordes mit June getroffen zu haben, einem englischen Model, mit dem Stephanie eine Affäre hatte. Wie sich herausstellt, war June auch die Freundin von Karl-Josef Togauer, den sie jedoch wegen ihrer neu entflammten Liebe zu Stephanie verließ...
Episode 5
Das Verprechen
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Das Verprechen - Inhaltsangabe:

Das Mafia-Mitglied Giuliano Lorenzoni, dem Orlando-Clan zugehörig, ist ganz offenbar nach Mafia-Regeln als Verräter hingerichtet worden. Die ersten Ergebnisse der polizeilichen Ermittlungen lassen eine Vendetta befürchten. Von Giulianos Freundin Monika Gessner erfährt Sinan Toprak, dass das Paar nach Argentinien auswandern wollte, um endlich alle Schwierigkeiten und Drohungen hinter sich zu lassen. Doch von dem für die Polizei überaus verdächtigen Salvatore Orlando und dessen Sohn Enrico erfährt Toprak Gegenteiliges: Niemand habe etwas gegen den fähigen und engagierten Lorenzoni gehabt, schon gar nicht die Familie Orlando. Dennoch existiert das Gerücht, dass Lorenzoni ab und zu dienstlich für Guiseppe Grasso, Oberhaupt eines anderen Clans, unterwegs gewesen sei. Als Toprak den Paten Salvatore Orlando in dessen Restaurant mit diesem Gerücht konfrontiert, kommt es zu einem Zwischenfall. Ein Attentat auf Laura, Salvatores geliebte und bildhübsche Enkelin, wird verübt, das Toprak in letzter Sekunde vereiteln kann. Der Beginn einer Familienfehde? Bei einem persönlichen Gespräch beider Familienoberhäupter, abgehört von Toprak und seinen Leuten, stellt sich jedoch heraus, dass sowohl Guiseppe als auch Salvatore an eine Inszenierung durch einen Dritten glauben...
Episode 6
Der Champagnermord
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Der Champagnermord - Inhaltsangabe:

Vom Polizeiball wird Sinan Toprak zum Tatort eines Mordes gerufen. Oberstaatsanwalt Graf Rüdiger von Stumm, ein Freund von Dr. Hagen, ist in einem Sexclub tot aufgefunden worden. Die Autopsie ergibt, dass er in teuerstem Champagner Jahrgang 1989 ertrunken beziehungsweise an dem edlen Getränk erstickt ist. Von Stumm war Staatsanwalt in einem Prozess gegen den Geschäftsmann Fischer, dem Betrug zur Last gelegt wurde. In diesen Skandal waren zudem mehrere Bankiers verwickelt. Die Suche nach dem Mörder konzentriert sich zunächst auf den Kreis der Beteiligten an diesem Prozess. Doch auch die Familienverhältnisse im Hause von Stumm lassen zunehmend Fragen aufkommen. Die Köchin, Frau Lüdorf, bezeichnet die Ehe ihrer Herrschaften als unterkühlt. Tom Lüdorf, Sohn der Köchin und Chauffeur des Hauses, hatte vor dem Sexclub auf Herrn von Stumm gewartet und war über dessen sexuelle Vorlieben informiert. Kurz nach dem Mord an Graf Rüdiger wird auch der Chauffeur Tom im Haus der Familie von Stumm angeschossen. Als die eilig herbeigerufenen Polizeibeamten Toprak und Holldau im Haus eintreffen, können sie Frau von Stumm gerade noch vor einem Selbstmordversuch retten. Wie sich herausstellt, hatte sie eine Affäre mit Tom Lüdorf. Doch dann fand Frau von Stumm heraus, dass Tom in Wahrheit ihr eigener Stiefsohn ist - der Sohn ihres Mannes und der Köchin Frau Lüdorf. Doch damit stehen Toprak und Holldau erst am Anfang einer Reihe von darmatischen Enthüllungen...
Episode 7
Die Beherrschung
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Die Beherrschung - Inhaltsangabe:

Bei der Premiere von 'Sissy' taumelt Rita von Walderdorff von der Bühne und bricht dann vor den Augen ihrer Garderobiere Paula Olschewski zusammen. Kreislaufzusammenbruch und allgemeiner Schwächezustand ist die Diagnose des Pathologen. Doch wenig später stellt sich heraus, dass in Wahrheit die Kombination dreier verschiedener Pflanzengifte schuld tragen an Ritas Tod: Die Tollkirsche in den für sie bereitgestellten Pralinen, der Eisenhut, aus dem ihr Blumenkranz geflochten war und der Eibsamen, der ihrem Schlankheitstrunk untergemischt war. Sinan Toprak sucht im Rahmen seiner Ermittlungen Ritas Schwester Mechthild auf, die mit ihr und Ritas Mann Georg Kirchner zusammen gewohnt hat. Offensichtlich war Ritas Ehemann finanziell abhängig von seiner Frau, die jedoch ihre sexuellen Vorlieben mit anderen Männern auslebte. Nachdem kurze Zeit später auch Paula Olschewski tot in der Garderobe aufgefunden wird, fällt der Verdacht des Mordes in beiden Fällen auf Kirchner, der kurz vorher im Theater gesehen wurde. Zudem gibt es laut Notar kein Testament, und er ist daher der Alleinerbe von Ritas Vermögen. Aber Kirchner behauptet, einen Anruf von Paula bekommen zu haben, in dem sie ihn gebeten habe, Ritas persönliche Sachen abzuholen. Als er ankam, habe er Paula tot vorgefunden. Toprak bleibt hartnäckig, und Schritt für Schritt deckt er schließlich ein perfides Mordkomplott auf, das er allerdings zunächst noch nicht beweisen kann...
Episode 8
Kaufrausch
Mieten
Kaufen
SD 2.49 €
ansehen

Sinan Toprak - Kaufrausch - Inhaltsangabe:

Die gehbehinderte Kunstsammlerin Vera Wagner stirbt nach einem Sturz aus ihrem hauseigenen Treppenlifter an den Folgen eines Genickbruchs. Ganz offenbar war der Lifter zuvor entsprechend manipuliert worden. Zwei leere Kaffeetassen auf Veras Wohnzimmertisch zeugen davon, dass das Mordopfer am Todestag Besuch hatte. Im Kaffeerest aus Veras Tasse werden zudem Spuren des Giftes Digitalis gefunden. Der ermittelnde Hauptkommissar Toprak verhört zunächst Veras Untermieter, den Maler Benno Schubert sowie Veras Tochter Elvira, die eine Liaison mit Benno hatte und der die Nachricht vom Tod ihrer Mutter nicht besonders nahe zu gehen scheint. Elvira hatte nach eigenen Angaben mit ihrer Mutter nichts mehr zu schaffen, und Vera Wagner hatte bereits vor geraumer Zeit ihren gesamten Besitz an den Kunstverein vererbt. Im besagten Kunstverein findet nun eine Vernissage mit Bildern von Gaugin statt, die allesamt angeblich aus Veras Familienbesitz stammen. Der Kunstvereinsvorsitzende Baumann will die Bilder schnellstmöglich verkaufen, da der Verein angeblich in Geldnot ist. Einen interessierten Käufer gibt es bereits: Es handelt sich um Hugo Waldbrunn, einen Amerikaner deutscher Abstammung. Wie sich jedoch bald herausstellt, sind sämtliche Gaugin-Bilder trotz Echtheitszertifikat in Wahrheit gefälscht. Als Fälscher der Kunstwerke ist schon bald Benno Schubert dingfest gemacht. Dann wird ein Anschlag auf Benno verübt. Er bezichtigt Waldbrunn, den Käufer aus den USA. Doch Toprak ist misstrauisch geworden und hat bereits seine eigene Theorie vom tatsächlichen Ablauf der Geschehnisse...

Sinan Toprak - stream

serie, Laufzeit: 0 Min, Genre: Krimi
Sinan Toprak ist der Unbestechliche war eine deutsche Fernsehserie nach einer Idee von Orkun Ertener.
Original Titel Sinan Toprak
Genre Krimi
Altersfreigabe Keine Angabe
Veröffentlicht 2001
Hauptdarsteller Henning Baum , Adele Neuhauser , Tim Wilde , Erol Sander , Rainer Haustein , Christopher Gareisen
Regisseur Keine Angabe
Drehbuch Keine Angabe
Produziert von rtl
Sprache Deutsch
Stichworte Keine Angabe
Angelegt 2016-10-27