Auch als Android-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen
Auch als IOS-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen

Europas Wilder Osten ONLINE ANSCHAUEN: STREAMEN, LEIHEN ODER KAUFEN

Jetzt Europas Wilder Osten bei Amazon Prime Instant Video, Apple Itunes als download kaufen.
Amazon Prime Instant Video Logo
Staffeln
1
1 Staffeln verfügbar

Staffel 1

In Flatrate
Nein
ansehen
Episode 1
Europas Wilder Osten
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Europas Wilder Osten - Europas Wilder Osten - Inhaltsangabe:

Neben einem außergewöhnlichen Reichtum an seltenen Tieren und Pflanzen wartet der Slītere-Nationalpark mit einer vielgestaltigen Landschaft auf. Die Schutzzone macht nicht an der Küste halt; sie schließt einen breiten Streifen Ostsee mit ein.In den Fischerdörfern leben noch einige Liven, die zu einer der kleinsten ethnischen Gruppen Europas gehören. Im Film über die Natur und deren Schutz an Lettlands Küste wechseln sich Beobachtungen der Tiere in allen Jahreszeiten ab mit stimmungsvollen Landschaftsbildern: blühende Heideflächen, kleine Binnenseen, Moore im Morgennebel, sumpfige Wälder und nahezu unberührte Strände. Luftaufnahmen enthüllen, warum der Nationalpark gern als "geologisches Freilichtmuseum" bezeichnet wird. Wie kaum anderswo lässt sich hier die Entstehungsgeschichte der Ostsee nachvollziehen. Das Wasser des sogenannten Baltischen Sees formte während der letzten Eiszeit ein fast 30 Meter hohes Steilufer. Geologisch jünger ist ein weltweit einmaliger Landschaftskomplex: ein Wechsel zwischen alten, parallel verlaufenden Dünenwällen und ehemaligen Lagunen, teilweise mit Süßwasser gefüllt. Die Höhe der ehemaligen Steilküste nutzten die Erbauer des Slītere-Leuchtturms geschickt aus. Das Feuer funkelte zwar fünf Kilometer vor dem Meer im Binnenland, aber mehr als 100 Meter hoch - und damit weiter als jedes andere im Ostseeraum. Der Turm zieht jetzt als Museum die Besucher Kurzémes an. Den Weg in die Rigaer Bucht weist heute der Leuchtturm von Kap Kolka. Er steht etwa fünf Kilometer von der Küste entfernt im Wasser. Zwischen beiden Wahrzeichen befindet sich Lettlands einzigartiger Nationalpark Slītere.
Episode 2
Der Nationalpark Lagodechi in Georgien
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Europas Wilder Osten - Der Nationalpark Lagodechi in Georgien - Inhaltsangabe:

Seit Wochen schon hallen die Hänge vom Aufeinanderprallen der Ture wider. 3 000 Meter über der georgischen Ebene kämpfen die stärksten Männchen um die Weibchen. Von November bis Januar ist bei den Ostkaukasischen Steinböcken Paarungszeit. Nur wer die Rivalen besiegt, kann sich fortpflanzen. Da ist es kein Wunder, wenn die Kontrahenten alles geben.Diese Rundhornsteinböcke leben im Osten des 1 300 Kilometer langen Kaukasus, der Europa und Asien trennt. Als Grenzgänger zwischen Georgien, der russischen Teilrepublik Dagestan und Aserbaidschan werden die Letzten ihrer Art im georgischen Nationalpark Lagodechi besonders behütet. Das noch zu Zarenzeiten gegründete, älteste Schutzgebiet des gesamten Kaukasus liegt an der Südseite des Gebirges, knapp 200 Kilometer entfernt von der Hauptstadt Tiflis und etwa 400 vom Doppelgipfel des Elbrus.Auch die Kaukasus-Birkhähne zeigen im Frühling vollen Einsatz. Sie setzen eher auf Sichtwerbung, springen und zischen, scheinen vornüberzufallen, sobald sich eines der unscheinbaren Weibchen sehen lässt. Wer hoch und ausdauernd genug hüpft, kann bei einem Birkhuhn landen. Den Nachwuchs zieht die Mutter allein auf. Viel Zeit bleibt nicht dafür, denn im Hochgebirge sind die Sommer kurz.Darauf haben sich die Kleinasiatischen Frösche in 2 500 Meter Höhe längst eingestellt. Erstaunlicherweise können sie sogar bei Schnee um eine Partnerin werben. Den wechselwarmen Tieren genügen schon Temperaturen knapp über Null um zu laichen. In den Hochstaudenfluren gehört der Riesenbärenklau zu den Ersten, die ihre Sprosse entfalten. Kaukasus-Anemone und Kaukasisches Gedenkemein im Tal sind dann bereits verblüht. In den Urwäldern von Lagodechi - fast 220 Quadratkilometer reine Laubwälder - gibt es nahezu doppelt so viele Baum- und Straucharten wie in Mitteleuropa, darunter viele Endemiten, zum Teil Relikte aus dem Tertiär, weil die Gletscher der letzten Eiszeit nicht über den Kaukasuskamm gelangten.
Episode 3
Der Nationalpark Belaweschskaja Puschtscha in Weißrussland
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Europas Wilder Osten - Der Nationalpark Belaweschskaja Puschtscha in Weißrussland - Inhaltsangabe:

Urplötzlich steht eine Gruppe Wisente auf der Lichtung. Wie Fabelwesen aus längst vergangener Zeit sehen sie aus. Dass es diese urigen Kolosse überhaupt noch gibt, grenzt an ein Wunder, galt doch der Europäische Bison schon um 1920 in der Wildnis als ausgerottet. In einem einzigartigen internationalen Zuchtprogramm gelang die Rettung der Art - mithilfe weniger Zootiere, deren Nachkommen in geeigneten Wäldern ausgewildert wurden. Rund 300 Wisente streifen jetzt wieder durch die Belaweschskaja Puschtscha zwischen Grodno und Brest, an der Grenze zu Polen. Ein Teil des letzten großflächigen Tiefland-Urwaldes Europas, der bereits 1929 unter Schutz gestellt worden ist, gehört heute zum benachbarten, wesentlich kleineren Nationalpark Białowieża. Seit 1992 zählt der jahrhundertealte Waldkomplex in Polen und Weißrussland zum Weltnaturerbe der UNESCO. Der Film erzählt vom Leben der Wisente und anderer seltener und bedrohter Tierarten im Jahreslauf: Unterm dichten Kronendach riesiger Bäume kümmern sich die Schreiadler fürsorglich um ihren Nachwuchs. In einem verlassenen Greifvogelnest hat sich eine Bartkauzfamilie eingerichtet. Ein unscheinbarer scheuer Vogel - der Seggenrohrsänger - zieht in jahrtausendealten Niedermooren seinen Nachwuchs groß. Zwei Drittel des Weltbestandes brüten in Weißrussland.Wo die dichten Wälder sich lichten, gedeiht eine erstaunliche Vielfalt an Moosen, Flechten, Pilzen, Beeren. Das Weiße Fingerkraut wird zur Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen genutzt, die nach dem Reaktorunglück von Tschernobyl auch in Weißrussland vermehrt auftraten. Mehrere Tausend Menschen aus aller Welt besuchen jährlich den Nationalpark Belaweschskaja Puschtscha im Südwesten der Republik Belarus. Und im Märchendorf erwartet die Gäste mit "Väterchen Frost" dann noch eine besondere Attraktion: Das ganze Jahr über nimmt hier der weißrussische Weihnachtsmann die Wunschzettel der Kinder entgegen.
Episode 4
Der Nationalpark Kornati in Kroatien
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Europas Wilder Osten - Der Nationalpark Kornati in Kroatien - Inhaltsangabe:

Der kroatische Nationalpark Kornati ist voller Kontraste: 89 Inseln, arm an Fauna und Flora, steinig und spröde - umgeben von einer Unterwasserwelt, prall mit Leben gefüllt, bunt und vielfältig.Seit 1988 steht dieser einzigartige Archipel in der Adria unter besonderem Schutz.Die Tarnungskünstler der Meere, die Gemeinen Kraken, verbringen den Tag über meist im Versteck. Finden sie einmal keinen geeigneten Unterschlupf, legen die intelligenten Kopffüßer selbst "Hand" an, schleppen Steine herbei und bauen einfach eine Höhle zur passenden Burg um. Taucher bekommen diese scheuen Einzelgänger selten zu Gesicht. Schon gar nicht in den intimsten Momenten. Dem Kamerateam gewähren zwei Kraken ausnahmsweise Einblick in ihr Liebesleben. Sie flirten, tauschen Zärtlichkeiten aus und sorgen für den Fortbestand der Art. Purara, eine der Inseln mit den kornatentypischen, bis zu 40 Meter aus dem Wasser ragenden Kalkstein-Kliffs, gehört zur Sonderschutzzone des Nationalparks. Nur Wissenschaftler dürfen sie betreten. Ungestört pflegen in der Steilwand Krähenscharben die Brut. Im Mai, wenn ihre Jungen schon flügge sind, pellen sich die Küken der Silbermöwen erst aus ihren Eiern. Seit 1999 erforscht Zlatko Ruzanovic auf den kargen Inseln die Tier- und Pflanzenwelt. Besonders schwierig ist die Suche nach den sechs Uhupaaren, die auf den Kornaten leben sollen. Gewölle führt ihn zu einem Horst, in dem ein Eulenpaar zwei Junge großzieht.Die Kornaten sind ein Paradies für Taucher. Damit das so bleibt, hat der Nationalpark strenge Regeln zum Schutz der Unterwasserwelt aufgestellt. Dennoch kann man hier außergewöhnliche Entdeckungen machen, auch wenn nicht jeder das Glück und die Gelegenheit haben wird, Schwarzgrundeln bei ihren Brutvorbereitungen zu beobachten oder in einer kalten Novembernacht einem Schwarm Kalmare zu folgen.
Episode 5
Der Nationalpark Sumava in Tschechien
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Europas Wilder Osten - Der Nationalpark Sumava in Tschechien - Inhaltsangabe:

Nahezu ger�_uschlos bewegt sich der scheue Luchs durch die weiten ruhigen Bergw�_lder. Bis zu 350 Quadratkilometer umfasst sein Revier. Im Februar, wenn es bitterkalt ist, beginnt f�_r ihn die hei��este Zeit im Leben. Ein paar Tage lang wird der Einzelg�_nger zu einer regelrechten Schmusekatze. Nur drei Minuten dauert der eigentliche Akt. Dann gehen die Partner wieder getrennte Wege. Anfang des letzten Jahrhunderts war der Luchs fast �_berall in Mitteleuropa ausgerottet. Seit 30 Jahren ist die gr̦��te europ�_ische Raubkatze in den Nationalpark ��umava (B̦hmerwald) zur�_ckgekehrt. Und auch der Habichtskauz konnte hier erfolgreich wiederangesiedelt werden.Versteckt im Wald ziehen Schwarzsțrche ihre Jungen gro��. An einem klaren Bach haben sich Fischotter eingerichtet und die Birkh�_hner am Rande des Moores. Hier im dichten Heidestrauch sorgt auch das Kleine Nachtpfauenauge f�_r Nachwuchs. 300 Eier presst der Falter dabei aus seinem K̦rper. Der ��umava-Nationalpark befindet sich im S�_dwesten Tschechiens, an der Grenze zu ��sterreich und Deutschland, wo sich der kleinere Nationalpark Bayerischer Wald anschlie��t. Zusammen bilden sie das gro��fl�_chigste gesch�_tzte mitteleurop�_ische Waldgebiet, das "Gr�_ne Dach Europas" - eine wichtige Wasserscheide zwischen Nordsee und Schwarzem Meer.Der Zauber dieser Landschaft liegt in den endlos scheinenden Fichtenw�_ldern,die den weitl�_ufigen Gebirgszug wie ein gr�_ner Teppich bedecken. Dazwischen glitzern romantische Gletscherseen, die die Eiszeit schuf. Auf den Hochebenen geheimnisvolle Moore. Viele Fl�_sse haben hier ihre Quelle, auch der l�_ngste des Landes, die Moldau.
Apple Itunes Logo
Staffeln
1
1 Staffeln verfügbar

Staffel 1

In Flatrate
Nein
ansehen
Episode 1
Europas Wilder Osten
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen
Episode 2
Der Nationalpark Lagodechi in Georgien
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen
Episode 3
Der Nationalpark Belaweschskaja Puschtscha in Weißrussland
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen
Episode 4
Der Nationalpark Kornati in Kroatien
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen
Episode 5
Der Nationalpark Sumava in Tschechien
Mieten
Kaufen
SD 1.49 €
ansehen

Europas Wilder Osten - stream

serie, Laufzeit: 0 Min, Genre: Keine Angabe
Original Titel Europas Wilder Osten
Genre Keine Angabe
Altersfreigabe Keine Angabe
Veröffentlicht Keine Angabe
Hauptdarsteller Keine Angabe
Regisseur Keine Angabe
Drehbuch Keine Angabe
Produziert von Keine Angabe
Sprache Deutsch
Stichworte Keine Angabe
Angelegt 2016-04-15