Auch als Android-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen
Auch als IOS-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen

Schatzjagd an der Seidenstraße ONLINE ANSCHAUEN: STREAMEN, LEIHEN ODER KAUFEN

Jetzt Schatzjagd an der Seidenstraße bei den Anbietern Maxdome, Amazon Prime Instant Video als online Stream anschauen oder bei Maxdome, Amazon Prime Instant Video als download kaufen.
Amazon Prime Instant Video Logo
In Flatrate
Nein
Mieten
SD 1.99 €
HD 2.49 €
Kaufen
SD 1.99 €
HD 2.49 €
Jetzt streamen
Maxdome Logo
In Flatrate
Nein
Mieten
SD 2.99 €
HD 3.99 €
Kaufen
SD 7.99 €
HD 9.99 €
Jetzt streamen AKTION: Flatrate 1. Monat kostenlos

Schatzjagd an der Seidenstraße - stream

film, Laufzeit: 55 Min, Genre: Keine Angabe
China, das "Reich der Mitte", gilt in seiner Entwicklung als vom Westen völlig unabhängig. Bis in das vierte vorchristliche Jahrtausend hinein reichen die historischen Aufzeichnungen des Landes zurück und untermauern das Bild vom isolierten China, das sich scheinbar ohne nennenswerte Berührungspunkte zum Westen entwickelt hat. Der Mythos von der Isoliertheit und Unabhängigkeit Chinas ist bis heute weit verbreitet. Erst in jüngster Zeit wird er durch einige überraschende Entdeckungen in Frage gestellt. Bereits vor hundert Jahren begannen europäische Archäologen, die Wüste Taklamakan im Westen Chinas zu erforschen. Einst führte die berühmte Seidenstraße durch die Wüste und sorgte - wie die Wissenschaftler schnell herausfanden - seit dem Mittelalter für einen wirtschaftlichen und kulturellen Austausch zwischen Ost und West. Doch erst in jüngster Zeit entdecken chinesische Archäologen, dass sich unter den Spuren der mittelalterlichen Seidenstraße Zeugnisse aus noch viel fernerer Vergangenheit finden lassen: Mitten in der Wüste entdecken sie einen riesigen Friedhof mit einzigartig erhaltenen Mumien. Sie gehören einem vergessenen Volk an, das bereits vor 4000 Jahren in der Region siedelte. Neben dem einmaligen Erhaltungszustand der Mumien ist vor allem ihr Aussehen überraschend. Denn die Mumien wirken mit ihren kräftigen Gesichtszügen, Bärten und hellbraunen oder sogar blonden Haaren alles andere als chinesisch. Könnten sie zu einem europäischen Volk gehören, das die Menschen in China schon in der Bronzezeit in Kontakt mit dem Westen brachte? Brachten sie sogar wichtige Kulturtechniken wie den Bronzeguss mit nach China? Der renommierte Mumien-Experte Professor Victor Mair will diesen Fragen nun mit modernsten Methoden auf den Grund gehen. Eine DNA-Untersuchung soll zeigen, ob die Mumien tatsächlich europäische Wurzeln haben.
Original Titel Schatzjagd an der Seidenstraße
Genre Keine Angabe
Altersfreigabe ab 6
Veröffentlicht 2013
Hauptdarsteller Keine Angabe
Regisseur Susanne Rostosky
Drehbuch Keine Angabe
Produziert von ARTE, Story House, Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
Sprache Deutsch
Stichworte forschung, ausgrabungen, china, asien, wissenschafter
Angelegt 2016-12-01