Auch als Android-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen
Auch als IOS-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen

Sau Nummer Vier - Ein Niederbayernkrimi ONLINE ANSCHAUEN: STREAMEN, LEIHEN ODER KAUFEN

Jetzt Sau Nummer Vier - Ein Niederbayernkrimi bei den Anbietern Maxdome, Amazon Prime Instant Video als online Stream anschauen oder bei Maxdome, Amazon Prime Instant Video als download kaufen.
Amazon Prime Instant Video Logo
In Flatrate
Nein
Mieten
SD 3.99 €
Kaufen
SD 0.98 €
Jetzt streamen
Maxdome Logo
In Flatrate
Nein
Mieten
SD 2.99 €
Kaufen
SD 7.99 €
Jetzt streamen AKTION: Flatrate 1. Monat kostenlos

Sau Nummer Vier - Ein Niederbayernkrimi - stream

film, Laufzeit: 90 Min, Genre: Krimi
Mit jeweils 30 km nach Straubing, Regensburg, Landshut und Dingolfing und 100 km nach München und Nürnberg liegt der kleine Ort Mallersdorf-Pfaffenberg mitten im Herzen Bayerns: in Niederbayern. Das Telefon in der kleinen Polizeistation schaltet nach dreimaligem Klingeln automatisch nach Straubing um. In Mallersdorf-Pfaffenberg gab es noch nie einen Mord, nicht solange Gisela, und nicht so lange ihr Vater denken kann, der Chef der kleinen Polizeistation war, bevor seine Tochter diesen Posten übernahm. Plötzlich taucht mitten in der Idylle ein abgebissener Finger auf. Während Gisela bei einem Trauergottesdienst in die Orgeltasten haut, läuft der kleine Rauhaardackel Seppl mit dem Finger im Maul durchs Dorf. Um diesen Finger geht es imFall, um die dazugehörige Leiche und das liebe Geld. Dorfpolizistin Gisela muss erstmals gemeinsam dem Kripohauptkommissar aus Straubing ermitteln. Eine Zusammenarbeit, die nicht reibungslos verläuft, und am Ende zeigt sich, dass Giselas Ortskunde und die Art, wie sie mit ‚ihren’ Leuten umgeht, viel wichtiger sind als all das kriminalistische Fachwissen ihres Straubinger Kollegen.
Original Titel Sau Nummer Vier - Ein Niederbayernkrimi
Genre Krimi
Altersfreigabe ab 12
Veröffentlicht 2010
Hauptdarsteller Florian Karlheim , Sigi Zimmerschied , Tim Seyfi , Johanna Bittenbinder , Stefan Betz , Doris Buchrucker
Regisseur Max Färberböck
Drehbuch Keine Angabe
Produziert von Bayerischer Rundfunk (BR)
Sprache Deutsch
Stichworte niederbayern, finger, heimatkrimi, hauptkommissar, dorfpolizistin, ermittlungen
Angelegt 2018-01-25