Auch als Android-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen
Auch als IOS-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen

Intimacy ONLINE ANSCHAUEN: STREAMEN, LEIHEN ODER KAUFEN

Jetzt Intimacy bei den Anbietern Amazon Prime Instant Video, Apple Itunes als online Stream anschauen oder bei Amazon Prime Instant Video, Apple Itunes als download kaufen. Bei folgenden Anbietern kannst du Intimacy als DVD oder Blu-ray ausleihen: Videobuster Verleih.
Amazon Prime Instant Video Logo
In Flatrate
In Prime inklusive
Mieten
SD 2.99 €
Kaufen
SD 7.99 €
Jetzt streamen AKTION: 30 Tage gratis inkl. Prime Mitgliedschaft
Apple Itunes Logo
In Flatrate
Nein
Mieten
SD 4.99 €
Kaufen
SD 7.99 €
Jetzt streamen
Videobuster Verleih Logo
In Flatrate
Inklusive
8.90€/
Mieten

Kaufen

Jetzt streamen 30 Tage gratis leihen

Intimacy - stream

film, Laufzeit: 0 Min, Genre: Drama
Ein Mann und eine Frau. Jay (Mark Rylance) und Claire (Kerry Fox). An jedem Mittwochnachmittag besucht sie ihn und dies aus einem einzigen Grund – Sex. Wortlos und hingebungsvoll schlafen sie miteinander, draußen wartet das Taxi. So ist es an jedem Mittwoch. Claire kommt an, sie ziehen sich aus und danach sind sie beide ein wenig befangen. Aber zu sagen haben sie sich nichts. Claire zieht sich wieder an und geht. Jay weiß nichts über Claire, weder wer sie ist, noch woher sie kommt. Eigentlich ist es ein Arrangement, mit dem beide gut zurecht zu kommen scheinen. Bis zu jenem verhängnisvollen Tag, an dem Jay Claire nach ihrem Treffen folgt. In einem kleinen Vororttheater entdeckt er sie – sie ist Schauspielerin, Mutter und verheiratet. Claire, die diese Mittwochnachmittage immer als eine Flucht vor ihrem Alltag betrachtet und gebraucht hat, kann das Eindringen von Jay in ihr normales, ihr anderes Leben nicht dulden. Ansprüche von Jay will und kann Claire nicht akzeptieren. Und zum ersten Mal seit sie miteinander schlafen werden beide von der Realität der menschlichen Beziehungen eingeholt und gezwungen, sich mit dem anderen auseinander zu setzen. Als Jay endlich merkt, das er begonnen hat zu lieben, ist Claire längst für ihn verloren. Patrice Chéreau gelang mit ""Intimacy"" der Überraschungserfolg auf der Berlinale 2001. Die Jury belohnte die verstörende Geschichte mit ihrer direkten Darstellung von Sex mit dem ""Goldenen Bären"" für den besten Film und dem ""Silbernen Bären"" für die Hauptdarstellerin Kerry Fox.
Original Titel Intimacy
Genre Drama
Altersfreigabe ab 16
Veröffentlicht 2001
Hauptdarsteller Timothy Spall , Kerry Fox , Mark Rylance , Alastair Galbraith , Marianne Faithfull
Regisseur Patrice Chéreau
Drehbuch Keine Angabe
Produziert von Keine Angabe
Sprache Deutsch
Stichworte Drama
Intimacy Stream Trailer