Auch als Android-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen
Auch als IOS-App erhätlich
Jetzt kostenlos runterladen

David Fincher - Die besten Filme und Serien

Filtern nach:
Filter öffnenFilter schliessen
David Fincher

David Fincher

David Fincher kam schon im Kindesalter mit dem Medium "Film" in Berührung. Als er zwei Jahre alt war, zogen seine Eltern mit ihm nach San Anselmo in Kalifornien. Zu dieser Zeit lebte auch George Lucas in der Stadt und war ein Nachbar der Familie. 1972 durfte David ihm bei den Dreharbeiten für "American Graffiti" zusehen und entwickelte ein großes Interesse, auch selbst kleine Filme auf Hobbybasis zu drehen. Während der Highschool jobbte Fincher nebenbei als Filmvorführer und Produktionsassistent beim Fernsehen, außerdem sammelte er Erfahrungen bei "Industrial Light and Magic" - ein von George Lucas gegründetes Studio für Spezialeffekte und Trickfilmtechnik. Eine Filmschule besuchte er nie. Seine guten Kontakte ermöglichten es Fincher 1986, gemeinsam mit einigen anderen Hollywoodregisseuren, die Produktionsgesellschaft "Propaganda Films" zu gründen, bei der er Werbeclips und Musikvideos drehte - unter anderem für musikalische Größen wie George Michael, Aerosmith oder Madonna. Mit der gewonnenen Erfahrung wagte David sich 1992 schließlich an seinen ersten abendfüllenden Kinofilm "Alien 3". Große Anerkennung konnte er damit allerdings nicht gewinnen - die Kritiken waren größtenteils negativ und der kommerzielle Erfolg blieb hinter den Erwartungen. Der Durchbruch gelang erst drei Jahre später mit "Sieben". Der Film wurde schnell zum absoluten Kassenschlager und ebnete Finchers Weg für weitere große Projekte. Einige seiner größten Erfolge sind "Fight Club", "Der seltsame Fall des Benjamin Button" und "The Social Network". Für "The Social Network" bekam er 2011 einen Golden Globe Award als bester Regisseur. Außerdem wurde er 2013 mit dem Emmy für seine Online-Serie "House of Cards" ausgezeichnet, wo er bei den ersten beiden Folgen Regie führte. Ein paar Mal stand David Fincher auch selbst für kleine Rollen vor der Kamera, zum Beispiel in "Being John Malkovich" von Regisseur Spike Jonze.

Geboren: 28.08.1962
Geboren in: Denver - Colorado - USA
Imdb: David Fincher bei Imdb

Die besten Filme und Serien von 'David Fincher'